Villiersdorp im Overberg, Südafrika

Feb 1, 2010 von

Villiersdorp wurde 1843 durch Pieter de Villiers gegründet, auf dessen Farm die ersten Gebäude errichtet wurden.

Der Ort liegt in der Overberg Region der Western Cape Provinz in Südafrika, und ist für die Erkundung der Winelands bestens geeignet. Villiersdorp ist vor allem auch für die umliegende Obstplantagen bekannt, und ist Teil der Worcester Wine Route. Der Theewaterskloof Stausee ist der siebtgrößte Stausee des Landes, und hat eine Fläche von 52 km². Ein 530 Hektar großes Naturschutzgebiet, das “Villiersdorp Wild Flower Garden and Nature Reserve” ist das Zuhause von
Fynbos und mindestens 60 unterschiedliche Proteen-Arten.

Unterkunft in Villiersdorp ist für den Reisenden kein Problem, denn es gibt zahlreiche B&B Angebote im Ort. Ein Guesthouse in Villiersdorp ist das Lord de Villiers wo alle Gästezimmer mit verschiedenen Tiermotiven geschmackvoll eingerichtet sind.  Auf Ihrer Reise durch die Western Cape ist Villiersdorp allemal ein Besuch wert.

Verwandte Artikel

Tags

Share

Leave a Reply