Hausbau –was kommt danach?

Jan 31, 2010 von

Hausbau –was kommt danach?

Alles ist perfekt, das Haus steht, das Richtfest ist beendet und eingeweiht ist das Haus nun auch.

Doch damit ist nicht alles perfekt. Man sollte sich nun Gedanken machen wie es mit dem Haus weiter geht, denn was ist wenn man mal den Kredit nicht mehr abbezahlen kann oder wenn im Haus was Größeres Kaputt geht? Hoffentlich hat man sich dann ein kleines Polster an Geld zurück gelegt um die größeren Schäden erst einmal bezahlen zu können.

Natürlich sollte man vielleicht auch durch gehen welche Versicherungen man hat. Hat man denn eine Versicherung gegen Glasschäden, wenn man zum Beispiel einen Wintergarten hat? Oder hat man einen Versicherung gegen Umweltschäden, wenn man zum Beispiel in einem Gebiet wohnt in dem es schon mal vor kommt das die Flüsse in der Nähe über die Ufer treten? Über das sollte man in Ruhe nach dem Hausbau nochmal nachdenken denn es gibt nix schlimmeres als danach festzustellen, dass der Keller unter Wasser steht und man ist nicht dagegen versichert.

Meist gibt es Versicherungsgesellschaften die alle wichtigen Versicherungen in einer zusammen fasst. Doch man kann sich nach dem Hausbau auch über andere Dinge Gedanken machen. Zum Beispiel über Dinge die noch in die Wohnung rein kommen sollte oder auch Dinge die den schöner machen sollen. Aber man kann ja auch mal darüber nachdenken ob man nicht eine kleine Einweihungsparty für die Nachbarschaft machen möchte, dies ist immer ein guter Anfang für eine Super Nachbarschaft und man lernt auch gleich die Leute kennen die um einen drum herum wohnen.

Verwandte Artikel

Tags

Share

Leave a Reply